Wappen/Logo

Landkreis Darmstadt-Dieburg

TOUR du DUERF vom 18.08. - 07.09.2018

  • 378.606

    Gefahrene Kilometer

  • 54

    t CO2 Vermeidung

  • 77

    Teams

  • 3.624

    Aktive Radelnde

  • 37/292

    Mitglieder Gemeinderat

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg nahm vom 18. August bis 07. September 2018 an der TOUR du DUERF teil.

Kontaktinformationen

Christine Girschick

Tel.: +496151 8811018
radverkehr at ladadi.de

Landkreis Darmstadt-Dieburg
Wirtschaft, Standort- und Regionalentwicklung
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt

Termine

Downloads

Auswertung Europa




STADTRADELN-Stars

Photo

Wir freuen uns auf Stadtradeln-Star Jörg Rosskopf (Bundestrainer Herren Tischtennis und Medaillengewinner Olympia 1992 und 1996) , welcher gerne die Patenschaft für das Projekt übernommen hat.

RADar! in Landkreis Darmstadt-Dieburg

TeamkapitänInnen

Melden

Dürer fährt Rad! - So haben wir unsere Teilnahme am Schulradeln 2018 überschrieben. Das Fahrrad erfährt eine Renaissance. Engagement für mehr Klima- und Umweltschutz und ein bewussteres Mobilitätsverhalten zeigen Wirkung, auch in Weiterstadt.
„Achtsam handeln“ ist Teil des Leitbildes unserer Schule.
Wir brauchen weniger „Elterntaxi“! - Auf dem Weg in die Schule, zu unseren Freunden oder in den Verein, mit dem Fahrrad sind wir unabhängig und eigenständig mobil. Radfahren ist gesund und ist das kostengünstigste Verkehrsmittel. Radfahren ist cool!
Was wir aber brauchen sind: eine fahrradfreundliche Infrastruktur, sichere Radwege, mehr Fahrradstraßen, einen verkehrsberuhigten Sport- und Schulcampus und geeignete Abstellanlagen für unsere Räder, überall in Weiterstadt.

Euer Teamkapitän

Melden
Photo

Heribert OHIN

Team: OME

Viel Spaß

Melden
Photo

Rolf Danz

Team: LosPedalos

☆☆☆☆☆o00o(◕‿◕)o00o☆☆☆☆☆
Lass dich nicht unterkriegen,
sei frech und wild und wunderbar!
~~~~~~~~~~ [Astrid Lindgren]

Melden

Es gibt nur ein umweltfreundliches Fahrzeug - und das heisst Fahrrad.
Lasst uns radeln, das ist gesund, macht Spaß und ist gleichzeitig ein wirklich guter Beitrag zum Umweltschutz .
Und das nicht nur für ein paar Tage Stadtradeln, sondern am besten das ganze Jahr über.
Viel Freude beim Mitmachen, T. Herrmann

Melden
Photo

Florian Schäfer

Team: Fahrrad XXL Franz

Als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen, rückt der Gedanke der Nachhaltigkeit, in Bezug auf das Fahrradfahren und die Umwelt, immer mehr in den Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, bei dieser Kampagne mitzuwirken und einen Beitrag für den Klimaschutz zu leisten. Wir freuen uns gemeinsam mit der Stadt Griesheim, etwas bewirken zu können und danken jedem Radfahrer der sich dieser Fahrradkampagne anschließt.

Sportliche Grüße

Florian Schäfer

Melden
Photo

Friedhelm Ernst

Team: TUS Jedermänner

Auf Jungs, in die Pedale treten und Kilometer sammeln.

Melden
Photo

Andreas Luft

Team: Radpendler

Jeder darf beitreten und andere einladen.
Frohes Radeln!

Melden

Das Radfahren in der Gemeinschaft steht bei uns im Focus. Ausflugsfahrten, statt mit dem Auto, finden mit uns als offenes Angebot für jeden Interessierten Radfahrer statt. Wir besuchen unterschiedliche Ziele im Rhein-Main Gebiet und Odenwaldkreis, aber auch bis über die Bundeslandgrenze hinaus. Besondere Aktivitäten sind Mehrtägige Radwanderfahrten innerhalb Deutschlands, aber auch in die Nachbarländer. Neben den sportlichen Abteilungen, wie Einradhockey und Radball, treffen sich regelmäßig Radfahrer mit unterschiedlichen Ambitionen.
Mit den Teilnehmern erreichen wir vom Kind bis zum Senior alle Altersklassen. Wir motivieren so das Bewegen auf dem Rad und fördern weitgehend den Verzicht auf's Fortbewegen mittels Verbrennungsmotor. Ganz im Sinne dieser Aktivität.

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer