Wappen/Logo

Schwielowsee

TOUR du DUERF vom 01.09. - 21.09.2020

  • 333

    Aktive Radelnde

  • 13/23

    Mitglieder Gemeinderat

  • 29

    Teams

  • 72.572

    geradelte Kilometer

  • 11

    t CO2 Vermeidung

Wappen/Logo

Schwielowsee

TOUR du DUERF vom 01.09. - 21.09.2020

  • 333

    Aktive Radelnde

  • 13/23

    Mitglieder Gemeinderat

  • 29

    Teams

  • 72.572

    geradelte Kilometer

  • 11

    t CO2 Vermeidung

Folgende Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Gemeinde Schwielowsee nahm vom 01. September bis 21. September 2020 an der TOUR du DUERF teil.

Kontaktinformationen

Gabriele Meyer
Kultur- und Tourismusbüro
Tel.: 033209 70899

g.meyer at schwielowsee-tourismus.de

 

 

Marion Trumbull
Kultur- und Tourismusmanagerin

Tel.: 033209 76947
m.trumbull at schwielowsee.de

Gemeinde Schwielowsee
Kultur- und Tourismusamt
Potsdamer Platz 9
14548 Schwielowsee

 

 

Radkultur BW

Termine

Hinweise

Bild

Liebe Radlerinnen und Radler,

vom 1. bis 21.9.2020 beteiligt sich Schwielowsee erstmals an der Aktion STADTRADELN. Egal ob zur Arbeit, zur Schule oder in der Freizeit. Jeder Kilometer, der mit dem Fahrrad gefahren wird, trägt zum Klimaschutz bei.

Und natürlich zählen auch alle beim Fahrradsonntag am 20.09.2020 zurückgelegten Rad-Kilometer! Wir hoffen auf rege Teilnahme und viele eingetragene Kilometer!

Schwielowsee radelt in diesem Jahr  gemeinsam mit 1.449 anderen Kommunen bundesweit für mehr Klimaschutz.

Viel Spaß beim Radeln für ein gutes Klima!

 

Wie ist das Radfahren in der Gemeinde Schwielowsee? Bewerten Sie das Fahrrad-Klima beim ADFC-Fahrradklimatest unter: https://fahrradklima-test.adfc.de/

Grußwort

Presse

Staffelstab-Übergabe an Nachbargemeinde Michendorf am 21.09.2020

 

Bild - Klicken für volle Größe

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

Photo

Wer mich kennt, weiß, dass ich gerne und viel Fahrrad fahre. Und trotzdem war es keine leichte Entscheidung, als ich gefragt wurde, ob ich als Ortsvorsteherin als „STADTRADELN-Star“ an den Start gehen möchte. Komplett auf das Auto verzichten? Medienwirksam den Autoschlüssel abgeben? Kommt bei unserer fünfköpfigen Familie (davon vier Führerscheininhaber) nicht in Frage. Aus beruflichen Gründen wird immer mal wieder das Auto benötigt, sei es, um eine riesige Leinwand von A nach B zu transportieren oder um weit entfernte Drehorte „im Nirgendwo“ zu erreichen.

Ich habe aber nach reiflicher Überlegung beschlossen, dass ich mich der Herausforderung stelle, um mit gutem Beispiel für alle voran zu gehen.

Hoffen wir, dass das Wetter mitspielt, denn als ich gestern mit dem Fahrrad nach Hause fuhr, bin ich komplett durchgeweicht… aber..: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.

In diesem Sinne, herzlich

Kathrin Freundner

 

Photo

Ich stehe als "Star" für die Alltags-Viel-Radler. Treffpunkt Uferstraße zwischen Caputh und Potsdam. Ob täglich nach Potsdam pendelnd oder für verschiedene Anlässe, manchmal auch zweimal pro Tag. Das ist viel besser, als das lange Warten, um mit dem Auto am Hauptbahnhof in Potsdam vorbei zu kommen. Hinzu kommen die frische Luft am Morgen oder abends der Blick über den Templiner See.

Als „Star“ darf ich während der 3 Wochen das Auto nicht anzurühren.
Das sollte machbar sein. Seit 2 Jahren benutze ich mein Auto nur sehr selten. "Einmal im Monat zum Baumarkt und zum Großeinkauf" ist meine Devise. Und meine 3 Kinder machen beim Radel-Kilometer-Sammeln natürlich auch mit, jeden Tag Potsdam und zurück, da kommt was zusammen! Machen Sie mit – gerne beim Team der Klima-Initiative Schwielowsee!


Ihr Christian Wessel

Photo

Liebe Stadtradler,

mein Name ist Max Leinert und ich wohne im Ortsteil Ferch. Nach dem Kauf unseres Häuschens vor drei Jahren habe ich unser zweites Auto verkauft und fahre seitdem fast alle Wege mit dem Rad (z.B. auch jeden Tag zur Arbeit nach Kloster Lehnin). Das Rad gibt mir Freiheit, Fitness und Ausgeglichenheit nach jedem Tag im Büro. Die größte meiner Töchter ist gerade in Caputh eingeschult worden und so kam ich zum schon ziemlich großen Team der Grundschule. Ich freue mich, dass die Gemeinde ab diesem Jahr auch endlich Teil der Stadtradeln-Community geworden ist. Vielleicht werden wir ja sogar das Team mit den meisten Kilometern? Ich berichte in den nächsten Wochen noch mehrmals, wie es mir beim Kilometer sammeln ergangen ist. Seid gespannt  - und nicht vergessen immer schön die Kilometer einzutragen!

Liebe Grüße aus Ferch, Max

Photo

Unser Team besteht aus Radlern, die der Radlergruppe der Volksolidarität Geltow angehören. Wir machen jeden Mittwoch, wenn es das Wetter erlaubt, Fahrten von ca. 30 bis 40 km in die schöne Umgebung unserer Heimatgemeinde. So erholen wir uns aktiv, genießen die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten und haben einfach Spaß an den gemeinsamen Radtouren. Die meisten von uns erledigen auch viele Wege des täglichen Lebens mit dem Rad. Das schont die Umwelt und lässt uns gesund bleiben. Uns ist es ein Bedürfnis und eine Freude am Stadtradeln teilzunehmen, um zu zeigen, dass wir als Rentner noch fit und leistungsfähig sind. Gleichzeitig wollen wir natürlich auch dazu beitragen, dass unsere Heimatgemeinde gut beim Stadtradeln abschneidet.

Viele Grüße

Hagen Pfeiffer

Photo

Mobil ohne Auto als Familie. Wie geht das? Beim Holen und Bringen, Verabredungen und Großeinkäufen steht wohl so manche Familie vor großen organisatorischen Herausforderungen. Wir meistern den Alltag ohne Auto – im Stadtradeln-Zeitraum, aber auch sonst. Genau gesagt besitzen wir nicht mal ein Auto. Unser Fuhrpark ist vielfältig und variiert über die Jahre, je nach Alter und Lebensphasen unserer drei Kinder. Lastenrad, Tandem, Anhänger, Kindersitze, Kinderräder in allen Größen bieten uns die Möglichkeiten, die wir für unseren Alltag brauchen. Beim Stadtradeln will ich zeigen, was ohne Auto möglich ist.

Bist Du mit Deiner Familie auch beim Stadtradeln dabei? Kommt gerne ins Team des Familienzentrums Schwielowsee (oder sucht Euch ein anderes Team aus) und radelt mit!

Liebe Grüße

Annedore Althausen

 

RADar! in Schwielowsee

Team-Captains

Melden

Ich stehe als "Star" für die Alltags-Viel-Radler. Treffpunkt Uferstraße zwischen Caputh und Potsdam. Ob täglich nach Potsdam pendelnd oder für verschiedene Anlässe, manchmal auch zweimal pro Tag. Das ist viel besser, als das lange Warten, um mit dem Auto am Hauptbahnhof in Potsdam vorbei zu kommen. Hinzu kommen die frische Luft am Morgen oder abends der Blick über den Templiner See.
Als „Star“ darf ich während der 3 Wochen das Auto nicht anzurühren.
Das sollte machbar sein. Seit 2 Jahren benutze ich mein Auto nur sehr selten. "Einmal im Monat zum Baumarkt und zum Großeinkauf" ist meine Devise. Und meine 3 Kinder machen beim Radel-Kilometer-Sammeln natürlich auch mit, jeden Tag Potsdam und zurück, da kommt was zusammen! Machen Sie mit – gerne beim Team der Klima-Initiative Schwielowsee!

Team beitreten
Melden

Liebe Kollegen in der Gemeindeverwaltung,

seit 01. September sammeln wir für unser Verwaltungs-Team Radkilometer. Jeder Kilometer, der mit dem Fahrrad gefahren wird, trägt zum Klimaschutz bei und dabei ist Radfahren auch noch ein wunderbarer Ausgleich zu unserer Büroarbeit, hält fit und macht gute Laune!

Einfach mal ausprobieren! Wir freuen uns über Verstärkung!

Team beitreten
Melden
Photo

Andreas Bergner

Team: Grün bewegt

Es geht um eine gute Sache: das Auto bewusst stehen lassen und erleben, wie herrlich es ist, durch frische Luft, vorbei am Morgentau und den Spinnenweben auf den Gräsern zu radeln. Wieviele Kilometer man tatsächlich schaffen kann. Endlich mal wieder Strecker radeln, die man ewig nicht gemacht hat. Eine gute Erfahrung, die auch richtig Spaß machen kann. Und wir tun was für die Umwelt - weil Grün bewegt.

Team beitreten
Melden

Unser Team besteht aus Radlern, die der Radlergruppe der Volksolidarität Geltow angehören. Wir machen jeden Mittwoch, wenn es das Wetter erlaubt, Fahrten von ca. 30 bis 40 km in die schöne Umgebung unserer Heimatgemeinde. So erholen wir uns aktiv, genießen die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten und haben einfach Spaß an den gemeinsamen Radtouren. Die meisten von uns erledigen auch viele Wege des täglichen Lebens mit dem Rad. Das schont die Umwelt und lässt uns gesund bleiben. Uns ist es ein Bedürfnis und eine Freude am Stadtradeln teilzunehmen, um zu zeigen, dass wir als Rentner noch fit und leistungsfähig sind. Gleichzeitig wollen wir natürlich auch dazu beitragen, dass unsere Heimatgemeinde gut beim Stadtradeln abschneidet.

Team beitreten
Melden

Vielen lieben Dank, dass Du beim Team Familienzentrum Schwielowsee dabei bist! Gemeinsam radeln wir für ein besseres Klima und den Umweltschutz :-) Und ganz nebenbei zeigen wir, dass die Radkultur mehr Lobby braucht! Ich freue mich auf aktive 3 Wochen! Genießt das Radeln mit der Familie!

Team beitreten
Melden
Photo

Steve Görmer

Team: Wadenbeißer

Keine Gnade für die Wade :)

Team beitreten

Statistiken der letzten Jahre

  • Radelnde

  • Mitglieder Gemeinderat

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 Vermeidung

Lokale Partner und Unterstützer