Wappen/Logo

Speyer

TOUR du DUERF vom 24.08. - 13.09.2019

  • 137.804

    Gefahrene Kilometer

  • 20

    t CO2 Vermeidung

  • 54

    Teams

  • 688

    Aktive Radelnde

  • 11/44

    Mitglieder Gemeinderat

Wappen/Logo

Speyer

TOUR du DUERF vom 24.08. - 13.09.2019

  • 137.804

    Gefahrene Kilometer

  • 20

    t CO2 Vermeidung

  • 54

    Teams

  • 688

    Aktive Radelnde

  • 11/44

    Mitglieder Gemeinderat

Folgende Gemeinden gehören dazu:

Informationen

Start noch offen
2. Woche
3. Woche
Startet in 0 Tagen

Die Stadt Speyer nahm vom 24. August bis 13. September 2019 an der TOUR du DUERF teil.

Kontaktinformationen

Fabienne Körner
Kimaschutzmanagerin

Tel.: +49 6232 142596
speyer at stadtradeln.de

Stadt Speyer
Fachbereich 5: Stadtentwicklung und Bauwesen
Maximilianstraße 100
67346 Speyer

Termine

Stadtradeln 2019 Speyer
24.  August - 13. September 2019

Auftaktveranstaltung am Samstag, 24. August 2019 um 15 Uhr in der Vincentiusstraße - Eröffnung der ersten Fahrradstraße in Speyer

Kilometereintragungen bis 18. September 2019

Abschlussprämierung am Freitag, 20. September 2019 ab 15 Uhr im Kulturhof (vor der städtischen Galerie)
+ Fahrradversteigerung mit dem Bürgerbüro ab 15 Uhr (Räder können ab 14.30 Uhr besichtigt werden)

Wöchentliche Radtouren

Jeden Samstag finden im Wechsel durch den Fahrradbeauftragten der Stadt Speyer und dem ADFC-Speyer Radtouren statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Postplatz/Altpörtel. Die Strecke beträgt jeweils ca. 40 km und führt durch das Umland von Speyer. Keine Voranmeldung notwendig.

Jeden Freitag um 18 Uhr findet die FahrRad! Aktion der Gruppe Inspeyered statt, die mit einer ca. 30-minütigen Radtour auf die Notwendigkeit einer Verkehrswende hinweisen möchte. Treffpunkt ist das Geschirrplätzl, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Abschlussradtour nach Schwetzingen am Samstag, 14. September 2019

Treffpunkt ist um 10.45 Uhr vor dem Historischen Rathaus in der Maximilianstraße 12, von wo es ab 11.00 Uhr in Richtung Johanneshof geht. Nach einer kurzen Rast fahren wir weiter nach Schwetzingen. Dort werden wir um 14.00 Uhr vom Ersten Bürgermeister, Herrn Matthias Steffan, im Rathaushof empfangen. Nach dem Epmpfang kann wer möchte an einer kostenfreien Schlossgartenführung teilnehmen. Anmeldungen sind bis Montag, 9. September 2019, bei Jennifer Braun unter jennifer.braun at stadt-speyer.de möglich.

 

 

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
Alle

STADTRADELN-Stars

Photo

Hallo Stadtradler!

Geschrieben am 16.08.2019 von Lutz Pörner
Team: Fam. Pörner
Kommune: Speyer
 

Auch ich war erfreut ein Stadtradeln-Star zu sein. Ich bin 52 Jahre, verheiratet und habe zwei Kinder.
Meine Familie möchte mich im Team unterstützen. Seit über 10 Jahren fahre ich mit meinem Fahrrad
zur BASF wo ich arbeite. Zusätzlich habe ich noch viele Touren z.B. nach Amsterdam, Paris und Konstanz unternommen.
Ich werde bei der Stadtradeln-Aktion mein Bestes geben und Euch öfters über den Blog von meinen Erlebnissen berichten.
Dann bis zur Auftaktveranstaltung.
Viele Grüße an Alexander und alle radelnden Umwelthelfer.

Photo

Freude

Geschrieben am 15.08.2019 von Alexander Walch
Team: Einhorn-Apotheke
Kommune: Speyer
 

Über die Nachricht, das ich ein Stadtradeln-Star bin habe ich mich sehr gefreut und bin auf die drei Wochen Autoverzicht sehr gespannt.

Zu meiner Person: Ich bin 49 Jahre alt, verheiratet und fahre schon mein Leben lang gerne Fahrrad. Beruflich liefere ich unter anderem Medikamente für die Einhorn-Apotheke aus.
Unser Liefergebiet reicht von Ketsch bis zur Stadtgrenze von Neustadt an der Weinstraße.

Aufgrund der geschlossenen Salierbrücke habe ich ein E-Bike für die Belieferungen der badischen Rheinseite bekommen. Dieser Service wird von unseren Kunden sehr gut angenommen. Natürlich nutze ich das E-Bike auch für die Lieferungen in Speyer.

Die Herausforderung für die nächsten drei Wochen ist der Verzicht aufs Auto. Wetter, Verpackungsgrößen und auch Zeiten werden neue Herausforderungen. Lieferung mit der S-Bahn oder dem Bus? Ich bin auf die Aufgaben gespannt und noch viel mehr auf die Lösungen.

Auf dem Blog hier werde ich berichten und freue mich, viele Stadtradler am 24. August um 15 Uhr bei der Auftaktveranstaltung zu treffen.

RADar! in Speyer

Team-Captains

Melden
Photo

Sandra Gehrlein

Team: Offenes Team - Speyer

Speyer setzt sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Machen Sie mit und sammeln klimafreundliche Radkilometer. Als Nachhaltigkeitsmanagerin freue ich mich über jede*n, der in unserem „Offenen Team“ mit radelt.

Melden
Photo

Fabienne Körner

Team: Die Städtischen

Klimaschutz fängt im Kleinen an! In Speyer sind es fast 1/3 der Emissionen, die durch den Verkehr verursacht werden. Verständlich - denn jeder muss zur Arbeit, in die Schule oder zum Einkaufen. Klimafreundlich verhalten kann ich mich, indem ich für diese alltäglichen Wege das Fahrrad, den Bus oder meine Füße benutze. Das macht zudem Spaß und hält fit!
Auch die städtische Verwaltung möchte mit gutem Beispiel voran gehen und radelt in diesem Jahr wieder mit eigenem Team mit. Ob auf Dienstfahrten oder im privaten Bereich - wir sammeln Kilometer für den Klimaschutz!

Melden

Wir wollen alle helfen Speyer zu einer fußgänger- und fahrradfreundlichen Stadt zu machen. Wir alle sind auch Autofahrer, wollen dies aber nur noch dann und dort tun, wo es unbedingt notwendig ist und vor allem keine anderen Verkehrsteilnehmer einschränkt oder gar gefährdet. Wir wollen ein angenehmes und respektvolles Miteinander unter allen Verkehrsteilnehmern. Wir wollen den nachfolgenden Generationen (und auch uns selbst) ein Leben in einer gesunden und vielfältigen Umwelt schaffen.

Melden
Photo

Thomas Brunner

Team: GaK- Lehrerteam

Treten statt reden.

Melden
Photo

Alexander Walch

Team: Einhorn-Apotheke

STADTRADELN in Speyer ist eine tolle Sache. Raus aus der Komfortzone und neue Perspektiven sammeln. Die drei Wochen sind perfekt, um für das Thema Lieferservice mit dem E-Bike in Speyer und Umland neue Impulse zu setzen. Klimaschutz fängt bei uns Bürger mit Veränderung unseres Alltages an.

Die zunehmende Anzahl von Lieferfahrzeugen stellen alle Verkehrsteilnehmer vor große neuen Herausforderungen. Auch die Zeitbegrenzung und Baustellen machen es für Einzelhändler und Lieferservices oft nicht einfach.

In Zeiten des stets wachsenden Internets werden auch Internetapotheken immer größer. Mit dem E-Bike Botendienst geht die Einhorn-Apotheke einen weiteren Zukunftsschritt um schnell und klimaneutral die Kunden in Speyer und im Umland zu beliefern.

Melden
Photo

Lutz Pörner

Team: Fam. Pörner

Beim Stadtradeln werde ich mein Bestes geben, für Speyer und die Umwelt.

Melden

Als Bewohner der Speyerer Innenstadt, der auch hier als Geschäftsinhaber tätig ist, halte ich seit 2007 kein privates Kraftfahrzeug mehr. Alle Wege werden mit dem Rad zurückgelegt. Schneller geht es im Stadtbereich Speyer kaum! Für die wenigen Gelegenheiten, wo ein Auto benötigt wird, kann ich eines preiswert mieten. Stadtradeln ist immer!

Melden

Wir radeln für den Wald!

Melden

Schöpfung bewahren und Zeichen setzen für ein lebenswertes Speyer. Vorfahrt für Mensch und Klima

Melden
Photo

Oliver Kunze

Team: SB_BAR Biker

Life is simple: eat, sleep, bike.

Melden

Für Fridays For Future Speyer sind gute Wege für Fahrräder und Passanten extrem wichtig! Deshalb unterstützt FFF jede Möglichkeit den Rad- und Personenverkehr in und um Speyer zu verbessern. Mehr Raum für Fahrräder - weniger für Autos! Bessere Radwege und eine bessere Ampelschaltung für Menschen, die nicht mit den motorisierten vier Rädern unterwegs sind ist also eine Pflicht für jede Kommune, die sich fahrradfreundlich nennen will!

Team beitreten

Lokale Partner und Unterstützer

Sparkasse Vorderpfalz
Engel & Völkers
Volksbank Kur- und Rheinpfalz eG
ADFC Speyer
Fahrrad Weindel
Radsport Stiller
VRNnextbike
Stadtwerke Speyer GmbH